Fachanwalt

Themenbereich für Rechtsanwälte in Köln wählen:

Köln und das Recht

Mit mehr als einer Million Einwohnern ist Köln die bevölkerungsreichste Stadt in Nordrhein-Westfalen. Die viertgrößte Stadt Deutschlands liegt zu beiden Seiten des Rheins und bildet eine Gesamtfläche von über 405,17 km². Neben dem weltweit bekannten Kölner Dom, dem alljährlich stattfindenden beliebten Karneval ist die Rheinmetropole auch für ihre über 2.000 jährige Geschichte bekannt. Auch die Justiz blickt auf eine lange Tradition zurück. Kölner Anwälte vertreten ihre Mandanten heute in mehreren Gerichtsgebäuden. Die Großstadt mit neun Stadtbezirken verfügt über ein Landes- und ein Oberlandesgericht.

Zweifellos eine der bekanntesten Persönlichkeiten der Stadt ist der erste Bundeskanzler der Bundesrepublik - Konrad Adenauer. Weniger bekannt ist seine Tätigkeit als Hilfsrichter am Landgericht, die vom 1. Dezember 1905 bis Ende März 1906 dauerte. Viele Rechtsanwälte in Köln entstammen auch der renommierten Universität. Die Rheinmetropole beherbergt eine der größten rechtswissenschaftlichen Fakultäten der Bundesrepublik. Neben der klassischen Ausbildung des Jurastudiums werden derzeit dort sieben weitere Studiengänge angeboten. Auch auf dem Gebiet des internationalen Austausches mit anerkannten Partneruniversitäten spielt die juristische Fakultät eine bedeutende Rolle.

Derzeit arbeiten Rechtsanwälte in Köln in ca. 1679 Sozietäten. Verteilt über 86 Stadtteile vertreten sie Mandanten auf allen Gebieten juristischer Belange.

Koeln5 Koeln4 Koeln3 Koeln2

Aktuelle RechtsTipps von Rechtsanwälten aus Köln

Alle RechtsTipps aufrufen

Hier finden Sie Anwälte in den Stadtbezirken